Kurs

 

Ausgehend von der Kugeltechnik lassen sich Räucherschalen formen, die zu einem Stövchen, einem Kelch oder auch zu einem Rauchfass weiter gestaltet werden können.
Bemalt werden die Gefäße mit Engoben (Erdfarben), die direkt auf den feuchten Ton aufgetragen werden.

TeilnehmerInnen: 10 Personen
Termine:
1. Treffen: Sa, 13. Jänner 2018, 3 St. (14.00-17.00h): Töpfern und bemalen
2. Treffen: Sa, 27. Jänner 2018, 1,5 St. (14.00-15.30h): Gefäße verteilen, Drahteinsätze und Ketten anbringen, Infos zu Räucherung und evtl. Räucherung
Ort: Pfarrheim Kurtatsch

Recommended Posts
  • Saatgutvermehrungskurs
Kontakte